Werksbilder  -  Ankerwerke 7"'

 
© Copyright Antonios Vassiliadis
 
 

Blancpain (Le Brassus, Schweiz)

Kaliber
o

Gesamt Ø

Höhe
Steine
Frequenz
Gangreserve
Antriebsart
Hemmung


Hersteller
Herstellung
Stückzahl
Typ
Platine / Brücken
Funktionen


Ausstattung



Qualitätsausführung
   6150
   615A

   15.70 mm (7"')
   3.90 mm
   29
   21.600 A/h (3 Hz)
   40 Std.
   Automatik
   • Schweizer Anker
   • Flach-Spirale
   • Glucydur-Unruh, 3-schenklig
   Blancpain S.A. (Swatch Gruppe)
   ?
   ?
   Ankerwerk
   • Uhren-Messing, rhodiniert; Ultraflach
   • Stunde
   • Minute
   • Zeigerstellung durch Ziehen der Krone
   • Rotor kugelgelagert
   • Beweglicher Spiralklötzchenträger
   • KiF-Elastor Stoßsicherung
   • 180 Einzelteile
   • Alle Brücken und Kloben angliert
   • Alle Stahlteile gebürstet und angliert
   • Schraubenköpfe hochglanzpoliert
   • Perlierte Grundplatine
   • Genfer Streifenschliff

Blancpain Kaliber 6150 - Bild mit freundlicher Genehmigung der Blancpain SA


Patek Philippe (Genf, Schweiz)

 
Kaliber
o
Gesamt Ø

Höhe
Steine
Frequenz
Gangreserve
Antriebsart
Hemmung


Hersteller
Herstellung
Stückzahl
Typ
Platine / Brücken
Funktionen



Ausstattung

Qualitätsausführung
   16-250 (16-250/160)

   16.30 mm (7¼"')
   2.50 mm
   18
   28.800 A/h (4 Hz)
   38 Std.
   Handaufzug
   • Schweizer Anker
   • Nivarox Flach-Spirale
   • Glucydur-Unruh, 3-schenklig
   PATEK PHILIPPE SA GENEVE
   1971
   ?
   Ankerwerk
   • Uhren-Messing, rhodiniert
   • Stunde
   • Minute
   • Kleine Sekunde
   • Zeigerstellung durch Ziehen der Krone
   • Incabloc Stoßsicherung
   • 101 Einzelteile
   • Alle Brücken und Kloben angliert

   • Alle Stahlteile angliert und poliert
   • Schraubenköpfe hochglanzpoliert
   • Perlierte Grundplatine
   • Genfer Streifenschliff
   • Patek Philippe Siegel

Patek Philippe Kaliber 16-250 (16-250/160) - Bild mit freundlicher Genehmigung Patek Philippe SA

 

Alle Markennamen sind eingetragene Warenzeichen und Eigentum der jeweiligen Hersteller - Sounddateien mit freundlicher Genehmigung durch Martin Filzwieser  -  © Copyright Antonios Vassiliadis  -  IMPRESSUM