Werksbilder    0-9   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z

 
© Copyright Antonios Vassiliadis
 
 

Zeitwinkel
 
 
Kaliber

Gesamt Ø

Höhe
Steine
Frequenz
Gangreserve
Antriebsart
Hemmung


Hersteller
Herstellung
Stückzahl
Typ
Platine / Brücken
Funktionen




Ausstattung




Qualitätsausführung
   ZW102

   30.40 mm (13½"')
   5.70 mm
   28 / 30 (Versionsabhängig)
   28.800 A/h (4 Hz)
   >72 Std. / 3 Tage
   Automatik, bidirektional
   • Schweizer Anker
   • Straumann-Spirale
   • Glucydur-Unruh, 3-schenklig
   Zeitwinkel Montres SA
   2009
   ?
   Ankerwerk
   • Neusilber, rhodiniert
   • Stunde
   • Minute
   • Kleine Sekunde / Zentralsekunde (Versionsabhängig)
   • Datum auf "3"

   • Zeigerstellung durch Ziehen der Krone
   • Rotor kugelgelagert
   • Datumschnellschaltung
   • Unruhstopp

   • Incabloc-Stoßsicherung
   • 257 Einzelteile
   • Alle Brücken und Kloben angliert
   • Alle Stahlteile hochglanzpoliert und angliert
   • Skelettierter Rotor
   • Perlierte Grundplatine
   • Strichschliff auf Räderbrücke und Rotor
   • Genfer Streifenschliff

Zeitwinkel Kaliber ZW102 - Bild mit freundlicher Genehmigung der Zeitwinkel Montres SA

Zeitwinkel Kaliber ZW102 - Bild mit freundlicher Genehmigung der Zeitwinkel Montres SA


Kaliber

Gesamt Ø

Höhe
Steine
Frequenz
Gangreserve
Antriebsart
Hemmung


Hersteller
Basis
Herstellung
Stückzahl
Typ
Platine / Brücken
Funktionen





Ausstattung




Qualitätsausführung
   ZW103

   30.40 mm (13½"')
   8.00 mm
   49
   28.800 A/h (4 Hz)
   >72 Std. / 3 Tage
   Automatik, bidirektional
   • Schweizer Anker
   • Straumann-Spirale
   • Glucydur-Unruh, 3-schenklig
   Zeitwinkel Montres SA
   Zeitwinkel Kaliber 102 + Groß-Datum Modul
   2009
  
?
   Ankerwerk
   • Neusilber, rhodiniert
   • Stunde
   • Minute
   • Kleine Sekunde / Zentralsekunde (Versionsabhängig)

   • Groß-Datum auf "10/11"
   • Gangreserve, retrograd auf "1/2"
   • Zeigerstellung durch Ziehen der Krone
   • Rotor kugelgelagert
   • Datumschnellschaltung
   • Unruhstopp

   • Incabloc-Stoßsicherung
   • 387 Einzelteile
   • Alle Brücken und Kloben angliert
   • Alle Stahlteile hochglanzpoliert und angliert
   • Skelettierter Rotor
   • Perlierte Grundplatine
   • Strichschliff auf Räderbrücke und Rotor
   • Genfer Streifenschliff

Zeitwinkel Kaliber ZW103 - Bild mit freundlicher Genehmigung der Zeitwinkel Montres SA

 
 

Zenith
 
 
Kaliber
o
o


Gesamt Ø

Höhe
Steine
Frequenz
Gangreserve
Antriebsart
Hemmung



Hersteller
Basis
Herstellung
Stückzahl
Typ
Platine / Brücken
Funktionen







Ausstattung


Qualitätsausführung
   136 D
   136 H
   136 HC

   ? mm (13"')
   5.95 / 6.75 mm (Versionsabhängig)
   17
   18.000 A/h (2.5 Hz)
   38 Std.
   Handaufzug
   • Schweizer Anker
   • Breguet-Spirale (gebläut)
   • Glucydur-Unruh (Ø = 12.40 mm), 2-schenklig, Masse-
      schrauben
   Martel Watch SA; Zenith SA
   Martel Kaliber 749 / Zenith Kaliber 146 M
   1934-1971
   ?
   Chronograph mit Schaltrad-Steuerung
   • Uhren-Messing, rhodiniert
   • Stunde
   • Minute
   • Zentrale Chrono-Sekunde

   • 30/45-Minuten-Register auf "3" (
Versionsabhängig)
   • 12-Stunden-Register auf "6" (Versionsabhängig)
   • 60-Sekunden-Register auf "9"
   • Datum (Versionsabhängig)
   • Zeigerstellung durch Ziehen der Krone
   • Duo-Drücker
   • Rücker
   • Unruhkloben mit Deckstein
   • Alle Brücken und Kloben angliert
   • Alle Stahlteile matt gebürstet
   • Zahnräder gelb- / rotvergoldet

   • Perlierte Grundplatine
   • Matt geschliffene Werksoberflächen (Versionsabhängig)
   • Genfer Streifenschliff (Versionsabhängig)


  
Mit dem Basiskaliber Martel 146 (14"') wurde im Gegensatz zu den
   14- und 15-linigen Zenith-Varianten die Chrono-Brücke bei der 13-
   linigen Version 136 am Ansatz zur Sekundenrad-Feder abgeändert.
   Baugleich mit dem UNIVERSAL Kaliber 283.


   Die Zenith Kaliber-Familie 136:
   136 D  : Bauhöhe 5.95 mm; 45-Minuten Zähler
   136 H  : Bauhöhe 6.75 mm; 30-Minuten-Zähler; 12-Stunden Zähler
   136 HC: 30-Minuten-Zähler; 12-Stunden Zähler; Datum

Zenith Kaliber 136 D


Kaliber
o
o
o

Gesamt Ø

Höhe
Steine
Frequenz
Gangreserve
Antriebsart
Hemmung




Hersteller
Basis
Herstellung
Stückzahl
Typ
Platine / Brücken
Funktionen






Ausstattung





Qualitätsausführung
   146 D
   146 DP
   146 H
   146 HP

   31.70 mm (14"')
   5.95 / 6.75 mm (Versionsabhängig)
   17-18 (Versionsabhängig)
   18.000 A/h (2.5 Hz) / 19.800 A/h (2.75 Hz)
   38 Std.
   Handaufzug
   • Schweizer Anker
   • Breguet-Spirale (gebläut) / Flach-Spirale (146 DP/ 146 HP)
   • Glucydur-Unruh (Ø = 12.40 mm), 2-schenklig, Masse-
      schrauben / Glucydur-Unruh (Ø = größer bei der 2.75 Hz-
      Variante)
, 3-schenklig (146 DP/ 146 HP)
   Martel Watch SA; Zenith SA
   Martel Kaliber 749 / Zenith Kaliber 146 M
   1960
   ?
   Chronograph mit Schaltrad-Steuerung
   • Uhren-Messing, rhodiniert
   • Stunde
   • Minute
   • Zentrale Chrono-Sekunde

   • 30/45-Minuten-Register auf "3" (
Versionsabhängig)
   • 12-Stunden-Register auf "6" (Versionsabhängig)
   • 60-Sekunden-Register auf "9"
   • Zeigerstellung durch Ziehen der Krone
   • Duo-Drücker
   • Rücker
   • Form des Unruhklobens änderte sich mit den beiden
      Versionen 146 DP sowie 146 HP
   • Unruhkloben mit Deckstein, später mit Incabloc- und
      KiF-Stoßsicherung (146 DP / 146 HP)
   • Alle Brücken und Kloben angliert
   • Alle Stahlteile matt gebürstet
   • Zahnräder gelb- / rotvergoldet

   • Perlierte Grundplatine
   • Matt geschliffene Werksoberflächen (Versionsabhängig)
   • Genfer Streifenschliff (Versionsabhängig)


   1960 wurde MARTEL von ZENITH übernommen, welche dieses Werk in-
   tern
als Kaliber 146M weiter verwendete. Im Laufe der Weiterentwick-
   lungen wurde unter anderem die Form des Herzhebels breiter und der
   Unruhkloben in seiner Form etwas abgeändert.

  
Entwicklung:
   MARTEL Kaliber 749 ---> UNIVERSAL Kaliber 285 ---> ZENITH Kaliber 146


   Die Zenith Kaliber-Familie 146:
   146 D  : Bauhöhe 5.95 mm; 45-Minuten Zähler; Schrauben-Unruh
   146 DP: 19.800 A/h; KiF-Stoßsicherung; Flach-Spirale; Glucydur-Unruh
   146 H  : Bauhöhe 6.75 mm; 30-Minuten-Zähler; 12-Stunden Zähler
   146 HP: 19.800 A/h; KiF-Stoßsicherung; Flach-Spirale; Glucydur-Unruh

Zenith Kaliber 146 D - rechts Kaliber 146 DP (Man beachte die unterschiedlichen Herzhebel und Unruhkloben)

Zenith Kaliber 146 H (links) sowie rechts 146 HP (Man beachte die unterschiedlichen Herzhebel und Unruhkloben) - Bild unten zeigt Kaliber 146


Kaliber
o
o


Gesamt Ø

Höhe
Steine
Frequenz
Gangreserve
Antriebsart
Hemmung



Hersteller
Basis
Herstellung
Stückzahl
Typ
Platine / Brücken
Funktionen






Ausstattung



Qualitätsausführung
   156
   156 D
   156 H

   33.84 mm (15¾"')
   5.95 / 6.75 mm (Versionsabhängig)

   17
   18.000 A/h (2.5 Hz)
   38 Std.
   Handaufzug
   • Schweizer Anker
   • Breguet-Spirale (gebläut)
   • Glucydur-Unruh (Ø = 12.40 mm), 2-schenklig, 16 Masse-
      schrauben
   Martel Watch SA; Zenith SA
   Martel Kaliber 749 / Zenith Kaliber 146 M

   1960
   ?
   Chronograph mit Schaltrad-Steuerung
   • Uhren-Messing, rhodiniert
   • Stunde
   • Minute
   • Zentrale Chrono-Sekunde
   • 30/45-Minuten-Register auf "3" (
Versionsabhängig)
   • 12-Stunden-Register auf "6" (Versionsabhängig)
   • 60-Sekunden-Register auf "9"

   • Zeigerstellung durch Ziehen der Krone
   • Duo-Drücker
   • Rücker
   • Unruhkloben mit Deckstein, später mit
Incabloc- und
      KiF-Stoßsicherung

   • Alle Brücken und Kloben angliert
   • Alle Stahlteile matt gebürstet und angliert
   • Zahnräder gelb- / rotvergoldet
   • Schraubenköpfe hochglanzpoliert

   • Perlierte Grundplatine
   • Matt geschliffene Werksoberflächen (
Versionsabhängig)
   • Genfer Streifenschliff
(Versionsabhängig)

  
Im Laufe der Weiterentwicklungen wurde die Form des Herzhebels
   breiter und die Feder für das Sekundenrad nun mit 3 Schrauben fixiert.


   Die Zenith Kaliber-Familie 156:
   156   : 45-Minuten Zähler
   156 D: 45-Minuten Zähler; Incabloc-Stoßsicherung
   156 H: 30-Minuten-Zähler; 12-Stunden Zähler; KiF-Stoßsicherung

Zenith Kaliber 156 D

Zenith Kaliber 156 D - Bild rechts mit Incabloc-Stoßsicherung

 

 
Kaliber    3019 PHC
   3019 PHF

Zenith Kaliber El Primero 3019 PHC (Ohne Rotor) - Bild mit freundlicher Genehmigung der Zenith SA

   
Gesamt Ø    29.33 mm (13¼"')
Höhe    6.50 mm / 7.55 mm (3019 PHF)
Steine    31 / ?
Frequenz    36.000 A/h (5 Hz)
Gangreserve    50 Std.
Antriebsart    Automatik
Hemmung    Schweizer Anker, Hebewinkel 52°
   • Flach-Spirale
   • Glucydur-Unruh, 3-schenklig
Hersteller    Zenith, succursale de LVMH Swiss Manufactures SA
Herstellung    1969 (Debut war am 10.Januar 1969) - 1986
Stückzahl    ? / ?
Typ    Chronograph mit Schaltrad-Steuerung
Material    • Uhren-Messing, rhodiniert
Funktionen    • Stunde
   • Minute
   •
Zentrale Chrono-Sekunde
   • 30 Minuten-Register auf "3"
   • 12 Stunden-Register auf "6"
   • 60 Sekunden-Register auf "9"
   • Datum auf "4/5"
   • Wochentag auf "10" (3019 PHF)
   • Monat auf "2" (3019 PHF)
   • Mondphase auf "6" (3019 PHF)
Ausstattung    • Zeigerstellung durch Ziehen der Krone mit 2 Rastpositionen
   • Duo-Pusher
   • Seitliche Korrekturdrücker für den Kalender auf "8" / "8/9" (3019 PHF)

   • Rotor, kugelgelagert
   • Rücker mit Exzenter-Regulierung
   • Incabloc-Stoßsicherung
Qualitätsausführung    • Alle Brücken und Kloben angliert
   • Alle Stahlteile matt gebürstet und angliert

   • Teilskelettierter Rotor
   • Gebläute Schrauben

   • Hochglanzpolierte Schraubenköpfe

   • Perlierte Grundplatine
   • Genfer Streifenschliff
   
  Anfang der 1960er entstand ein regelrechtes Wettrennen, wer den ersten seriellen Chronographen mit Automatik herstellen konnte. 1960 konnte sich ZENITH durch Zukauf der Universal-Genève-Tochter MARTEL Watch Co. ausreichend Wissen über Chronographen aneignen, bestand aber 1962 bei dieser Neuentwicklung aus patentrechtlichen Gründen auf einen zentral gelagerten Rotor. Das Projekt konnte im Herbst 1968 seinen ersten Prototypen zeigen. Um Gerüchten zuvor zu kommen, beanspruchte ZENITH am 10.Januar 1969 auf einer kleinen Pressekonferenz als Erster - daher der Name "El Prinero", die Ziellinie erreicht zu haben. Lediglich eine Hand voll Prototypen wurden dabei präsentiert, allerdings in Serie konnte erst ab Oktober 1969 produziert werden.
Das Rennen um den ersten in Serie hergestellen Chronographen mit Automatik gewann im April 1969 die "Chronomatic"-Gruppe, welche aus BREITLING, HEUER-LEONIDAS, HAMILTON-BÜREN und DUBOIS-DÉPRAZ bestand.

 
Kaliber    400

Zenith Kaliber El Primero 400 - Bild mit freundlicher Genehmigung der Zenith SA

Zenith Kaliber El Primero 400 ohne Rotor

   
Gesamt Ø    30.00 mm (13¼"')
Einpassung Ø    29.33 mm (13"')
Höhe    6.50 mm
Steine    31
Frequenz    36.000 A/h (5 Hz)
Gangreserve    50-55 Std.
Antriebsart    Automatik, bidirektional
Hemmung    • Schweizer Anker, Hebewinkel 52°
   • Flach-Spirale
   • Glucydur-Unruh, 3-schenklig
Hersteller    Zenith, succursale de LVMH Swiss Manufactures SA
Basis    Zenith Kaliber 3019 PHC
Herstellung    1969 (Offizielle Vorstellung des "El Primero"-Kalibertyps war
   am 10. Januar 1969)
Stückzahl    ?
Typ    Chronograph mit Schaltrad-Steuerung
Material    • Uhren-Messing, rhodiniert
Funktionen    • Stunde
   • Minute
   • Zentrale Chrono-Sekunde
   • 30-Minuten Register auf "3"
   • 60-Sekunden Register auf "9"
   • 12-Stunden Register auf "6"
   • Datum auf "4/5"
Ausstattung    • Zeigerstellung durch Ziehen der Krone
   • Duo-Drücker
   • Rotor kugelgelagert
   • Rücker
   • KiF-Stoßsicherung
   • 278 Einzelteile
Qualitätsausführung    • Alle Brücken und Kloben angliert
   • Alle Stahlteile matt gebürstet und angliert
   • Teilskelettierter Rotor

   • Gebläute / Hochglanzpolierte Schraubenköpfe
   • Perlierte Grundplatine
   • Genfer Streifenschliff
   
  Zenith Kaliber Familie 400:
El Primero 400           : Ø 13¼"'; Höhe 6.50 mm; 31 Steine; 12-Std.-Register; Datum;
                                   278 Einzelteile; 1969
El Primero 400Z         : Ø 13¼"'; Höhe 6.60 mm; 31 Steine; 12-Std.-Register; Datum;
                                   278 Einzelteile;
El Primero 400B         : Ø 13¼"'; Höhe 6.60 mm; 31 Steine; 12-Std.-Register; Datum;
                                   328 Einzelteile;
El Primero 400B Titan: Ø 13¼"'; Höhe 6.60 mm; 31 Steine; 12-Std.-Register; Datum;
                                   Werk aus Titan; 328 Einzelteile;
El Primero 405B         : Höhe 6.60 mm; 31 Steine; 12-Std.-Register; Datum;
                                   331 Einzelteile;
El Primero 405Z         : Flyback
El Primero 410           : Ø 13¼"'; Höhe 7.70 mm; 31 Steine; 12-Std.-Register; Datum;
                                  Mondphase; Wochentag; Monat; 390 Einzelteile;
El Primero 410Z         : Ø 13¼"'; Höhe 7.70 mm; 31 Steine; 12-Std.-Register; Datum;
                                  Mondphase; Wochentag; Monat; 390 Einzelteile; 1998/1999
El Primero 420           : Handaufzug
El Primero 4001         : Flyback; 2003
El Primero 4009         : Flyback; 2003
El Primero 4010         : Höhe 7.65 mm; 31 Steine; Groß-Datum; 306 Einzelteile;
El Primero 4021         : Ø 13¼"'; Höhe 7.85 mm; 39 Steine; Gangreserve; 248 Einzelteile;
El Primero 4033         : Ø 14½"'; Höhe 8.60 mm; 35 Steine; Tourbillon; Ewiger
                                   Kalender; 492 Einzelteile;
El Primero 4035 B      : Ø 16½"'; Höhe 7.66 mm; Chronograph; Tourbillon; Schwarz
                                   rhodiniertes Werk; 342 Einzelteile;
El Primero 4035 D      : Ø 16½"'; Höhe 7.66 mm; Chronograph; Tourbillon; Datum;
                                   381 Einzelteile;
El Primero 4041 C      : Ø 13¼"'; Höhe 7.65 mm; 25 Steine; Tourbillon; 199 Einzelteile
El Primero 4043         : Ø 16¼"'; Höhe 10.36 mm; Chronograph; Schlagwerk
El Primero 4046         : Höhe 9.05 mm; 41 Steine; Groß-Datum; Alarm+Gangreserve;
                                   On-Off-Anzeige des Alarms; 24-Std.-Zeitzone; 439 Einzelteile;
El Primero 4047         : Ø 13½"'; Höhe 9.05 mm; 31 Steine; Datum; Mond- und Sonnen-
                                   phase;
                                   332 Einzelteile;
El Primero 4054         : Ø 13¼"'; Höhe 8.30 mm; 29 Steine; 60-Min.-Register; Datum;
                                  Wochentag; Monat; 341 Einzelteile;
El Primero 4061         : Ø 13¼"'; Höhe 6.60 mm; 31 Steine; 12-Std.-Register; 282 Einzel-
                                   teile; 2012
El Primero 4062         : Ø 13¼"'; Höhe 6.60 mm; 31 Steine; Silizium-Teile; 253 Einzelteile;
El Primero 4068         : Ø 13½"'; Höhe 8.72 mm; 31 Steine; Datum; Silizium-Teile; 322
                                   Einzelteile;

El Primero 4069         : Ø 13¼"'; Höhe 6.60 mm; 31 Steine; 254 Einzelteile; 2016
El Primero 4613         : Ø 13¼"'; Höhe 5.58 mm; 19 Steine; Ohne Chronograph; 160 Ein-
                                   zelteile;

Als erstes automatisches Chronographenwerk ist das "El Primero"- Kaliber ("El Primero" zu deutsch "der Erste") ist ein Meilenstein in der Geschichte von Zenith. Was 1967 im Entwicklungsstadium begann, wurde 1975 durch die Quarz-Krise eingemottet. Durch den vorausschauenden Zenith-Mitarbeiter Charly Vermont, wurden alle Unterlagen dokumentiert und Maschinen konnten auch gesichert werden. Ca.8 Jahre später wurde dieses Unterfangen durch die Neuauflage der "El Primero-Kaliber mit den"geretteten" Unterlagen und Maschinen belohnt. Allein dadurch konnten Millionen von Schweizer Franken eingespart werden. Die "El Primero"Kalibertypen wurde von EBEL (134), PARMIGIANI, Daniel Roth sowie ROLEX (modifiziert für die Serie Daytona, vor 2000) verwendet. Spezielle Schmiermittel verhinderte ein "Trockenlaufen" dieses Schnellschwingers. Heute wird dafür ein Trockenschmiersystem auf Molybdän-Bisulfit Basis verwendet.
 

 
Kaliber    4033

Zenith Kaliber El Primero 4033 - Bild mit freundlicher Genehmigung der Zenith SA

   
Gesamt Ø    32.00 mm (14½"')
Höhe    8.60 mm
Steine    35
Frequenz    36.000 A/h (5 Hz)
Gangreserve    50 Std.
Antriebsart    Automatik
Hemmung    Schweizer Anker
   • Flach-Spirale
   • Glucydur-Unruh, 3-schenklig
Hersteller    Zenith, succursale de LVMH Swiss Manufactures SA
Basis    Zenith Kaliber El Primero 400
Herstellung    2015
Stückzahl    ?
Typ    Tourbillon; Chronograph mit Schaltrad-Steuerung
Material    • Uhren-Messing, rhodiniert
Funktionen    • Tourbillon (1 min./U.), fliegend
   • Stunde
   • Minute
   •
Zentrale Chrono-Sekunde
   • 30-Minuten-Register auf "3"
   • Datum auf "3"
   • Monat auf "6"
   • Schaltjahr auf "6"
   • Kleine Sekunde auf "9"
   • Datum auf "9"
Ausstattung    • Zeigerstellung durch Ziehen der Krone
   • Duo-Pusher
   • Rotor, kugelgelagert
   • Chatons aus Gold
   • Unruh-Stopp

   • KiF-Elastor Stoßsicherung
   • 492 Einzelteile
Qualitätsausführung    • Alle Brücken und Kloben angliert
   • Alle Stahlteile matt gebürstet und angliert
   • Skelettierter Rotor

   • Gebläute / Hochglanzpolierte Schraubenköpfe
   • Gebläuter Schaltstern
   • Perlierte Grundplatine
   • Genfer Streifenschliff
   
  Zenith Kaliber Familie 400:
El Primero 400           : Ø 13¼"'; Höhe 6.50 mm; 31 Steine; 12-Std.-Register; Datum;
                                   278 Einzelteile; 1969
El Primero 400Z         : Ø 13¼"'; Höhe 6.60 mm; 31 Steine; 12-Std.-Register; Datum;
                                   278 Einzelteile;
El Primero 400B         : Ø 13¼"'; Höhe 6.60 mm; 31 Steine; 12-Std.-Register; Datum;
                                   328 Einzelteile;
El Primero 400B Titan: Ø 13¼"'; Höhe 6.60 mm; 31 Steine; 12-Std.-Register; Datum;
                                   Werk aus Titan; 328 Einzelteile;
El Primero 405B         : Höhe 6.60 mm; 31 Steine; 12-Std.-Register; Datum;
                                   331 Einzelteile;
El Primero 405Z         : Flyback
El Primero 410           : Ø 13¼"'; Höhe 7.70 mm; 31 Steine; 12-Std.-Register; Datum;
                                  Mondphase; Wochentag; Monat; 390 Einzelteile;
El Primero 410Z         : Ø 13¼"'; Höhe 7.70 mm; 31 Steine; 12-Std.-Register; Datum;
                                  Mondphase; Wochentag; Monat; 390 Einzelteile; 1998/1999
El Primero 420           : Handaufzug
El Primero 4001         : Flyback; 2003
El Primero 4009         : Flyback; 2003
El Primero 4010         : Höhe 7.65 mm; 31 Steine; Groß-Datum; 306 Einzelteile;
El Primero 4021         : Ø 13¼"'; Höhe 7.85 mm; 39 Steine; Gangreserve; 248 Einzelteile;
El Primero 4033         : Ø 14½"'; Höhe 8.60 mm; 35 Steine; Tourbillon; Ewiger
                                   Kalender; 492 Einzelteile;
El Primero 4035 B      : Ø 16½"'; Höhe 7.66 mm; Chronograph; Tourbillon; Schwarz
                                   rhodiniertes Werk; 342 Einzelteile;
El Primero 4035 D      : Ø 16½"'; Höhe 7.66 mm; Chronograph; Tourbillon; Datum;
                                   381 Einzelteile;
El Primero 4041 C      : Ø 13¼"'; Höhe 7.65 mm; 25 Steine; Tourbillon; 199 Einzelteile
El Primero 4043         : Ø 16¼"'; Höhe 10.36 mm; Chronograph; Schlagwerk
El Primero 4046         : Höhe 9.05 mm; 41 Steine; Groß-Datum; Alarm+Gangreserve;
                                   On-Off-Anzeige des Alarms; 24-Std.-Zeitzone; 439 Einzelteile;
El Primero 4047         : Ø 13½"'; Höhe 9.05 mm; 31 Steine; Datum; Mond- und Sonnen-
                                   phase;
                                   332 Einzelteile;
El Primero 4054         : Ø 13¼"'; Höhe 8.30 mm; 29 Steine; 60-Min.-Register; Datum;
                                  Wochentag; Monat; 341 Einzelteile;
El Primero 4061         : Ø 13¼"'; Höhe 6.60 mm; 31 Steine; 12-Std.-Register; 282 Einzel-
                                   teile; 2012
El Primero 4062         : Ø 13¼"'; Höhe 6.60 mm; 31 Steine; Silizium-Teile; 253 Einzelteile;
El Primero 4068         : Ø 13½"'; Höhe 8.72 mm; 31 Steine; Datum; Silizium-Teile; 322
                                   Einzelteile;

El Primero 4069         : Ø 13¼"'; Höhe 6.60 mm; 31 Steine; 254 Einzelteile; 2016
El Primero 4613         : Ø 13¼"'; Höhe 5.58 mm; 19 Steine; Ohne Chronograph; 160 Ein-
                                   zelteile;

 
Kaliber    4035 B
   4035 D

Zenith Kaliber El Primero 4035 D - Bild mit freundlicher Genehmigung der Zenith SA

   
Gesamt Ø    37.00 mm (16½"')
Höhe    7.66 mm
Steine    35
Frequenz    36.000 A/h (5 Hz)
Gangreserve    50 Std.
Antriebsart    Automatik
Hemmung    • Schweizer Anker
   • Flach-Spirale
   • Glucydur-Unruh, 3-schenklig
Hersteller    Zenith, succursale de LVMH Swiss Manufactures SA
Herstellung    2016 / 2010
Stückzahl    ? / ?
Typ    Tourbillon, Chronograph mit Schaltrad-Steuerung
Material    • Uhren-Messing, rhodiniert / schwarz rhodiniert (4035 B)
Funktionen    • Tourbillon (1 min./U.), fliegend
   • Stunde
   • Minute
   • Zentrale Chrono-Sekunde
   • 30-Minuten Register auf "3"
   • 12-Stunden Register auf "6"
   • Datum auf "11" (4035 D)
Ausstattung    • Zeigerstellung durch Ziehen der Krone
   • Duo-Pusher
   • Rotor aus 22 Karat Gold, kugelgelagert
   • KiF-Elastor Stoßsicherung
   • 342 / 381 Einzelteile (4035 D)
Qualitätsausführung    • Alle Brücken und Kloben angliert
   • Alle Stahlteile matt gebürstet und angliert
   • Skelettierter Rotor
   • Gebläute Schrauben
   • Perlierte Grundplatine
   • Genfer Streifenschliff
   
  Zenith Kaliber Familie 400:
El Primero 400           : Ø 13¼"'; Höhe 6.50 mm; 31 Steine; 12-Std.-Register; Datum;
                                   278 Einzelteile; 1969
El Primero 400Z         : Ø 13¼"'; Höhe 6.60 mm; 31 Steine; 12-Std.-Register; Datum;
                                   278 Einzelteile;
El Primero 400B         : Ø 13¼"'; Höhe 6.60 mm; 31 Steine; 12-Std.-Register; Datum;
                                   328 Einzelteile;
El Primero 400B Titan: Ø 13¼"'; Höhe 6.60 mm; 31 Steine; 12-Std.-Register; Datum;
                                   Werk aus Titan; 328 Einzelteile;
El Primero 405B         : Höhe 6.60 mm; 31 Steine; 12-Std.-Register; Datum;
                                   331 Einzelteile;
El Primero 405Z         : Flyback
El Primero 410           : Ø 13¼"'; Höhe 7.70 mm; 31 Steine; 12-Std.-Register; Datum;
                                  Mondphase; Wochentag; Monat; 390 Einzelteile;
El Primero 410Z         : Ø 13¼"'; Höhe 7.70 mm; 31 Steine; 12-Std.-Register; Datum;
                                  Mondphase; Wochentag; Monat; 390 Einzelteile; 1998/1999
El Primero 420           : Handaufzug
El Primero 4001         : Flyback; 2003
El Primero 4009         : Flyback; 2003
El Primero 4010         : Höhe 7.65 mm; 31 Steine; Groß-Datum; 306 Einzelteile;
El Primero 4021         : Ø 13¼"'; Höhe 7.85 mm; 39 Steine; Gangreserve; 248 Einzelteile;
El Primero 4033         : Ø 14½"'; Höhe 8.60 mm; 35 Steine; Tourbillon; Ewiger
                                   Kalender; 492 Einzelteile;
El Primero 4035 B      : Ø 16½"'; Höhe 7.66 mm; Chronograph; Tourbillon; Schwarz
                                   rhodiniertes Werk; 342 Einzelteile;
El Primero 4035 D      : Ø 16½"'; Höhe 7.66 mm; Chronograph; Tourbillon; Datum;
                                   381 Einzelteile;
El Primero 4041 C      : Ø 13¼"'; Höhe 7.65 mm; 25 Steine; Tourbillon; 199 Einzelteile
El Primero 4043         : Ø 16¼"'; Höhe 10.36 mm; Chronograph; Schlagwerk
El Primero 4046         : Höhe 9.05 mm; 41 Steine; Groß-Datum; Alarm+Gangreserve;
                                   On-Off-Anzeige des Alarms; 24-Std.-Zeitzone; 439 Einzelteile;
El Primero 4047         : Ø 13½"'; Höhe 9.05 mm; 31 Steine; Datum; Mond- und Sonnen-
                                   phase;
                                   332 Einzelteile;
El Primero 4054         : Ø 13¼"'; Höhe 8.30 mm; 29 Steine; 60-Min.-Register; Datum;
                                  Wochentag; Monat; 341 Einzelteile;
El Primero 4061         : Ø 13¼"'; Höhe 6.60 mm; 31 Steine; 12-Std.-Register; 282 Einzel-
                                   teile; 2012
El Primero 4062         : Ø 13¼"'; Höhe 6.60 mm; 31 Steine; Silizium-Teile; 253 Einzelteile;
El Primero 4068         : Ø 13½"'; Höhe 8.72 mm; 31 Steine; Datum; Silizium-Teile; 322 Einzelteile;
El Primero 4069         : Ø 13¼"'; Höhe 6.60 mm; 31 Steine; 254 Einzelteile; 2016
El Primero 4613         : Ø 13¼"'; Höhe 5.58 mm; 19 Steine; Ohne Chronograph; 160 Ein-
                                   zelteile;
 

 
Kaliber    4041 C

Zenith Kaliber El Primero 4041 C - Bild mit freundlicher Genehmigung der Zenith SA

   
Gesamt Ø    30.00 mm (13¼"')
Höhe    7.65 mm
Steine    25
Frequenz    36.000 A/h (5 Hz)
Gangreserve    50 Std.
Antriebsart    Automatik
Hemmung    Schweizer Anker
   • Flach-Spirale
   • Glucydur-Unruh, 3-schenklig
Hersteller    Zenith, succursale de LVMH Swiss Manufactures SA
Basis    Zenith Kaliber El Primero 400
Herstellung    2015
Stückzahl    ?
Typ    Tourbillon
Material    • Uhren-Messing, rhodiniert
Funktionen    • Tourbillon (1 min./U.), fliegend mit integrierter Sekunde
   • Stunde
   • Minute
Ausstattung    • Zeigerstellung durch Ziehen der Krone auf "4"
   • Rotor, kugelgelagert
   • Hemmungsteile aus Silizium
   • Unruh-Stopp

   • KiF-Elastor Stoßsicherung
   • 199 Einzelteile
Qualitätsausführung    Alle Brücken und Kloben angliert
   • Alle Stahlteile matt gebürstet und angliert
   • Skelettierter Rotor

   • Gebläute / Hochglanzpolierte Schraubenköpfe
   • Perlierte Grundplatine
   • Genfer Streifenschliff
   
  Zenith Kaliber Familie 400:
El Primero 400           : Ø 13¼"'; Höhe 6.50 mm; 31 Steine; 12-Std.-Register; Datum;
                                   278 Einzelteile; 1969
El Primero 400Z         : Ø 13¼"'; Höhe 6.60 mm; 31 Steine; 12-Std.-Register; Datum;
                                   278 Einzelteile;
El Primero 400B         : Ø 13¼"'; Höhe 6.60 mm; 31 Steine; 12-Std.-Register; Datum;
                                   328 Einzelteile;
El Primero 400B Titan: Ø 13¼"'; Höhe 6.60 mm; 31 Steine; 12-Std.-Register; Datum;
                                   Werk aus Titan; 328 Einzelteile;
El Primero 405B         : Höhe 6.60 mm; 31 Steine; 12-Std.-Register; Datum;
                                   331 Einzelteile;
El Primero 405Z         : Flyback
El Primero 410           : Ø 13¼"'; Höhe 7.70 mm; 31 Steine; 12-Std.-Register; Datum;
                                  Mondphase; Wochentag; Monat; 390 Einzelteile;
El Primero 410Z         : Ø 13¼"'; Höhe 7.70 mm; 31 Steine; 12-Std.-Register; Datum;
                                  Mondphase; Wochentag; Monat; 390 Einzelteile; 1998/1999
El Primero 420           : Handaufzug
El Primero 4001         : Flyback; 2003
El Primero 4009         : Flyback; 2003
El Primero 4010         : Höhe 7.65 mm; 31 Steine; Groß-Datum; 306 Einzelteile;
El Primero 4021         : Ø 13¼"'; Höhe 7.85 mm; 39 Steine; Gangreserve; 248 Einzelteile;
El Primero 4033         : Ø 14½"'; Höhe 8.60 mm; 35 Steine; Tourbillon; Ewiger
                                   Kalender; 492 Einzelteile;
El Primero 4035 B      : Ø 16½"'; Höhe 7.66 mm; Chronograph; Tourbillon; Schwarz
                                   rhodiniertes Werk; 342 Einzelteile;
El Primero 4035 D      : Ø 16½"'; Höhe 7.66 mm; Chronograph; Tourbillon; Datum;
                                   381 Einzelteile;
El Primero 4041 C      : Ø 13¼"'; Höhe 7.65 mm; 25 Steine; Tourbillon; 199 Einzelteile
El Primero 4043         : Ø 16¼"'; Höhe 10.36 mm; Chronograph; Schlagwerk
El Primero 4046         : Höhe 9.05 mm; 41 Steine; Groß-Datum; Alarm+Gangreserve;
                                   On-Off-Anzeige des Alarms; 24-Std.-Zeitzone; 439 Einzelteile;
El Primero 4047         : Ø 13½"'; Höhe 9.05 mm; 31 Steine; Datum; Mond- und Sonnen-
                                   phase;
                                   332 Einzelteile;
El Primero 4054         : Ø 13¼"'; Höhe 8.30 mm; 29 Steine; 60-Min.-Register; Datum;
                                  Wochentag; Monat; 341 Einzelteile;
El Primero 4061         : Ø 13¼"'; Höhe 6.60 mm; 31 Steine; 12-Std.-Register; 282 Einzel-
                                   teile; 2012
El Primero 4062         : Ø 13¼"'; Höhe 6.60 mm; 31 Steine; Silizium-Teile; 253 Einzelteile;
El Primero 4068         : Ø 13½"'; Höhe 8.72 mm; 31 Steine; Datum; Silizium-Teile; 322
                                   Einzelteile;

El Primero 4069         : Ø 13¼"'; Höhe 6.60 mm; 31 Steine; 254 Einzelteile; 2016
El Primero 4613         : Ø 13¼"'; Höhe 5.58 mm; 19 Steine; Ohne Chronograph; 160 Ein-
                                   zelteile;

 
Kaliber    4043

Zenith Kaliber El Primero 4043 - Bild mit freundlicher Genehmigung der Zenith SA

   
Gesamt Ø    37.00 mm (16¼"')
Höhe    10.36 mm
Steine    46
Frequenz    36.000 A/h (5 Hz)
Gangreserve    50 Std.
Antriebsart    Automatik
Hemmung   Schweizer Anker
   • Flach-Spirale
   • Glucydur-Unruh, 3-schenklig
Hersteller    Zenith, succursale de LVMH Swiss Manufactures SA
Basis    Zenith Kaliber El Primero 400
Herstellung    2009
Stückzahl    ?
Typ    Schlagwerk, Chronograph mit Schaltrad-Steuerung
Material    • Uhren-Messing, rhodiniert
Funktionen    • Stunde
   • Minute
   • Zentrale Chrono-Sekunde
   • 30-Minuten Register auf "3"
   • 60-Sekunden Register auf "9"
   • Minuten-Répétition (Auslösung durch seitlichen
      Schieber)
Ausstattung    • Zeigerstellung durch Ziehen der Krone
   • 2 Hämmer auf Tonfeder
   • Duo-Pusher
   • Rotor aus 22 Karat Gold, kugelgelagert
   • Fliehkraft-Regulator
   • KiF-Elastor Stoßsicherung
   • 461 Einzelteile (264 für die Minuten-Répétition)
Qualitätsausführung   Alle Brücken und Kloben angliert
   • Alle Stahlteile poliert
   • Gebläute Schrauben
   • Perlierte Grundplatine
   • Genfer Streifenschliff
   
  Zenith Kaliber Familie 400:
El Primero 400           : Ø 13¼"'; Höhe 6.50 mm; 31 Steine; 12-Std.-Register; Datum;
                                   278 Einzelteile; 1969
El Primero 400Z         : Ø 13¼"'; Höhe 6.60 mm; 31 Steine; 12-Std.-Register; Datum;
                                   278 Einzelteile;
El Primero 400B         : Ø 13¼"'; Höhe 6.60 mm; 31 Steine; 12-Std.-Register; Datum;
                                   328 Einzelteile;
El Primero 400B Titan: Ø 13¼"'; Höhe 6.60 mm; 31 Steine; 12-Std.-Register; Datum;
                                   Werk aus Titan; 328 Einzelteile;
El Primero 405B         : Höhe 6.60 mm; 31 Steine; 12-Std.-Register; Datum;
                                   331 Einzelteile;
El Primero 405Z         : Flyback
El Primero 410           : Ø 13¼"'; Höhe 7.70 mm; 31 Steine; 12-Std.-Register; Datum;
                                  Mondphase; Wochentag; Monat; 390 Einzelteile;
El Primero 410Z         : Ø 13¼"'; Höhe 7.70 mm; 31 Steine; 12-Std.-Register; Datum;
                                  Mondphase; Wochentag; Monat; 390 Einzelteile; 1998/1999
El Primero 420           : Handaufzug
El Primero 4001         : Flyback; 2003
El Primero 4009         : Flyback; 2003
El Primero 4010         : Höhe 7.65 mm; 31 Steine; Groß-Datum; 306 Einzelteile;
El Primero 4021         : Ø 13¼"'; Höhe 7.85 mm; 39 Steine; Gangreserve; 248 Einzelteile;
El Primero 4033         : Ø 14½"'; Höhe 8.60 mm; 35 Steine; Tourbillon; Ewiger
                                   Kalender; 492 Einzelteile;
El Primero 4035 B      : Ø 16½"'; Höhe 7.66 mm; Chronograph; Tourbillon; Schwarz
                                   rhodiniertes Werk; 342 Einzelteile;
El Primero 4035 D      : Ø 16½"'; Höhe 7.66 mm; Chronograph; Tourbillon; Datum;
                                   381 Einzelteile;
El Primero 4041 C      : Ø 13¼"'; Höhe 7.65 mm; 25 Steine; Tourbillon; 199 Einzelteile
El Primero 4043         : Ø 16¼"'; Höhe 10.36 mm; Chronograph; Schlagwerk
El Primero 4046         : Höhe 9.05 mm; 41 Steine; Groß-Datum; Alarm+Gangreserve;
                                   On-Off-Anzeige des Alarms; 24-Std.-Zeitzone; 439 Einzelteile;
El Primero 4047         : Ø 13½"'; Höhe 9.05 mm; 31 Steine; Datum; Mond- und Sonnen-
                                   phase;
                                   332 Einzelteile;
El Primero 4054         : Ø 13¼"'; Höhe 8.30 mm; 29 Steine; 60-Min.-Register; Datum;
                                  Wochentag; Monat; 341 Einzelteile;
El Primero 4061         : Ø 13¼"'; Höhe 6.60 mm; 31 Steine; 12-Std.-Register; 282 Einzel-
                                   teile; 2012
El Primero 4062         : Ø 13¼"'; Höhe 6.60 mm; 31 Steine; Silizium-Teile; 253 Einzelteile;
El Primero 4068         : Ø 13½"'; Höhe 8.72 mm; 31 Steine; Datum; Silizium-Teile; 322
                                   Einzelteile;

El Primero 4069         : Ø 13¼"'; Höhe 6.60 mm; 31 Steine; 254 Einzelteile; 2016
El Primero 4613         : Ø 13¼"'; Höhe 5.58 mm; 19 Steine; Ohne Chronograph; 160 Ein-
                                   zelteile;

 
Kaliber    4047

Zenith Kaliber El Primero 4047 - Bild mit freundlicher Genehmigung der Zenith SA

   
Gesamt Ø    30.00 mm (13½"')
Höhe    9.05 mm
Steine    32
Frequenz    36.000 A/h (5 Hz)
Gangreserve    50 Std.
Antriebsart    Automatik
Hemmung   Schweizer Anker
   • Flach-Spirale
   • Glucydur-Unruh, 3-schenklig
Hersteller    Zenith, succursale de LVMH Swiss Manufactures SA
Basis    Zenith Kaliber El Primero 400
Herstellung    ?
Stückzahl    ?
Typ    Chronograph mit Schaltrad-Steuerung
Material    • Uhren-Messing, rhodiniert
Funktionen    • Stunde
   • Minute
   • Zentrale Chrono-Sekunde
   • 30-Minuten Register auf "3"
   • Mond- und Sonnenphase auf "6"
   • Datum auf "2"
Ausstattung    • Zeigerstellung durch Ziehen der Krone
   • Duo-Pusher
   • Rotor, kugelgelagert
   • KiF-Elastor Stoßsicherung
   • 332 Einzelteile
Qualitätsausführung    • Alle Brücken und Kloben angliert
   • Alle Stahlteile matt gebürstet und angliert
   • Gebläute Schrauben
   • Perlierte Grundplatine
   • Genfer Streifenschliff
   
  Zenith Kaliber Familie 400:
El Primero 400           : Ø 13¼"'; Höhe 6.50 mm; 31 Steine; 12-Std.-Register; Datum;
                                   278 Einzelteile; 1969
El Primero 400Z         : Ø 13¼"'; Höhe 6.60 mm; 31 Steine; 12-Std.-Register; Datum;
                                   278 Einzelteile;
El Primero 400B         : Ø 13¼"'; Höhe 6.60 mm; 31 Steine; 12-Std.-Register; Datum;
                                   328 Einzelteile;
El Primero 400B Titan: Ø 13¼"'; Höhe 6.60 mm; 31 Steine; 12-Std.-Register; Datum;
                                   Werk aus Titan; 328 Einzelteile;
El Primero 405B         : Höhe 6.60 mm; 31 Steine; 12-Std.-Register; Datum;
                                   331 Einzelteile;
El Primero 405Z         : Flyback
El Primero 410           : Ø 13¼"'; Höhe 7.70 mm; 31 Steine; 12-Std.-Register; Datum;
                                  Mondphase; Wochentag; Monat; 390 Einzelteile;
El Primero 410Z         : Ø 13¼"'; Höhe 7.70 mm; 31 Steine; 12-Std.-Register; Datum;
                                  Mondphase; Wochentag; Monat; 390 Einzelteile; 1998/1999
El Primero 420           : Handaufzug
El Primero 4001         : Flyback; 2003
El Primero 4009         : Flyback; 2003
El Primero 4010         : Höhe 7.65 mm; 31 Steine; Groß-Datum; 306 Einzelteile;
El Primero 4021         : Ø 13¼"'; Höhe 7.85 mm; 39 Steine; Gangreserve; 248 Einzelteile;
El Primero 4033         : Ø 14½"'; Höhe 8.60 mm; 35 Steine; Tourbillon; Ewiger
                                   Kalender; 492 Einzelteile;
El Primero 4035 B      : Ø 16½"'; Höhe 7.66 mm; Chronograph; Tourbillon; Schwarz
                                   rhodiniertes Werk; 342 Einzelteile;
El Primero 4035 D      : Ø 16½"'; Höhe 7.66 mm; Chronograph; Tourbillon; Datum;
                                   381 Einzelteile;
El Primero 4041 C      : Ø 13¼"'; Höhe 7.65 mm; 25 Steine; Tourbillon; 199 Einzelteile
El Primero 4043         : Ø 16¼"'; Höhe 10.36 mm; Chronograph; Schlagwerk
El Primero 4046         : Höhe 9.05 mm; 41 Steine; Groß-Datum; Alarm+Gangreserve;
                                   On-Off-Anzeige des Alarms; 24-Std.-Zeitzone; 439 Einzelteile;
El Primero 4047         : Ø 13½"'; Höhe 9.05 mm; 31 Steine; Datum; Mond- und Sonnen-
                                   phase;
                                   332 Einzelteile;
El Primero 4054         : Ø 13¼"'; Höhe 8.30 mm; 29 Steine; 60-Min.-Register; Datum;
                                  Wochentag; Monat; 341 Einzelteile;
El Primero 4061         : Ø 13¼"'; Höhe 6.60 mm; 31 Steine; 12-Std.-Register; 282 Einzel-
                                   teile; 2012
El Primero 4062         : Ø 13¼"'; Höhe 6.60 mm; 31 Steine; Silizium-Teile; 253 Einzelteile;
El Primero 4068         : Ø 13½"'; Höhe 8.72 mm; 31 Steine; Datum; Silizium-Teile; 322
                                   Einzelteile;

El Primero 4069         : Ø 13¼"'; Höhe 6.60 mm; 31 Steine; 254 Einzelteile; 2016
El Primero 4613         : Ø 13¼"'; Höhe 5.58 mm; 19 Steine; Ohne Chronograph; 160 Ein-
                                   zelteile;
 

 
Kaliber    4069

Zenith Kaliber El Primero 4069 - Bild mit freundlicher Genehmigung der Zenith SA

   
Gesamt Ø    30.00 mm (13¼"')
Höhe    6.60 mm
Steine    31
Frequenz    36.000 A/h (5 Hz)
Gangreserve    50 Std.
Antriebsart    Automatik
Hemmung    Schweizer Anker
   • Flach-Spirale
   • Glucydur-Unruh, 3-schenklig
Hersteller    Zenith, succursale de LVMH Swiss Manufactures SA
Basis    Zenith Kaliber El Primero 400
Herstellung    2016
Stückzahl    ?
Typ    Chronograph mit Schaltrad-Steuerung
Material    • Uhren-Messing, rhodiniert
Funktionen    • Stunde
   • Minute
   •
Zentrale Chrono-Sekunde
   • 30-Minuten-Register auf "3"
   • 60-Sekunden-Register auf "9"
Ausstattung    • Zeigerstellung durch Ziehen der Krone
   • Duo-Pusher
   • Rotor, kugelgelagert
   • Chatons aus Gold
   • Unruh-Stopp

   • KiF-Elastor Stoßsicherung
   • 254 Einzelteile
Qualitätsausführung    • Alle Brücken und Kloben angliert
   • Alle Stahlteile matt gebürstet und angliert
   • Skelettierter Rotor

   • Gebläute / Hochglanzpolierte Schraubenköpfe
   • Gebläuter Schaltstern
   • Perlierte Grundplatine
   • Genfer Streifenschliff
   
  Zenith Kaliber Familie 400:
El Primero 400           : Ø 13¼"'; Höhe 6.50 mm; 31 Steine; 12-Std.-Register; Datum;
                                   278 Einzelteile; 1969
El Primero 400Z         : Ø 13¼"'; Höhe 6.60 mm; 31 Steine; 12-Std.-Register; Datum;
                                   278 Einzelteile;
El Primero 400B         : Ø 13¼"'; Höhe 6.60 mm; 31 Steine; 12-Std.-Register; Datum;
                                   328 Einzelteile;
El Primero 400B Titan: Ø 13¼"'; Höhe 6.60 mm; 31 Steine; 12-Std.-Register; Datum;
                                   Werk aus Titan; 328 Einzelteile;
El Primero 405B         : Höhe 6.60 mm; 31 Steine; 12-Std.-Register; Datum;
                                   331 Einzelteile;
El Primero 405Z         : Flyback
El Primero 410           : Ø 13¼"'; Höhe 7.70 mm; 31 Steine; 12-Std.-Register; Datum;
                                  Mondphase; Wochentag; Monat; 390 Einzelteile;
El Primero 410Z         : Ø 13¼"'; Höhe 7.70 mm; 31 Steine; 12-Std.-Register; Datum;
                                  Mondphase; Wochentag; Monat; 390 Einzelteile; 1998/1999
El Primero 420           : Handaufzug
El Primero 4001         : Flyback; 2003
El Primero 4009         : Flyback; 2003
El Primero 4010         : Höhe 7.65 mm; 31 Steine; Groß-Datum; 306 Einzelteile;
El Primero 4021         : Ø 13¼"'; Höhe 7.85 mm; 39 Steine; Gangreserve; 248 Einzelteile;
El Primero 4033         : Ø 14½"'; Höhe 8.60 mm; 35 Steine; Tourbillon; Ewiger
                                   Kalender; 492 Einzelteile;
El Primero 4035 B      : Ø 16½"'; Höhe 7.66 mm; Chronograph; Tourbillon; Schwarz
                                   rhodiniertes Werk; 342 Einzelteile;
El Primero 4035 D      : Ø 16½"'; Höhe 7.66 mm; Chronograph; Tourbillon; Datum;
                                   381 Einzelteile;
El Primero 4041 C      : Ø 13¼"'; Höhe 7.65 mm; 25 Steine; Tourbillon; 199 Einzelteile
El Primero 4043         : Ø 16¼"'; Höhe 10.36 mm; Chronograph; Schlagwerk
El Primero 4046         : Höhe 9.05 mm; 41 Steine; Groß-Datum; Alarm+Gangreserve;
                                   On-Off-Anzeige des Alarms; 24-Std.-Zeitzone; 439 Einzelteile;
El Primero 4047         : Ø 13½"'; Höhe 9.05 mm; 31 Steine; Datum; Mond- und Sonnen-
                                   phase;
                                   332 Einzelteile;
El Primero 4054         : Ø 13¼"'; Höhe 8.30 mm; 29 Steine; 60-Min.-Register; Datum;
                                  Wochentag; Monat; 341 Einzelteile;
El Primero 4061         : Ø 13¼"'; Höhe 6.60 mm; 31 Steine; 12-Std.-Register; 282 Einzel-
                                   teile; 2012
El Primero 4062         : Ø 13¼"'; Höhe 6.60 mm; 31 Steine; Silizium-Teile; 253 Einzelteile;
El Primero 4068         : Ø 13½"'; Höhe 8.72 mm; 31 Steine; Datum; Silizium-Teile; 322
                                   Einzelteile;

El Primero 4069         : Ø 13¼"'; Höhe 6.60 mm; 31 Steine; 254 Einzelteile; 2016
El Primero 4613         : Ø 13¼"'; Höhe 5.58 mm; 19 Steine; Ohne Chronograph; 160 Ein-
                                   zelteile;
 

 
Kaliber    4805
   4810

   4810 C

Zenith Kaliber El Primero 4810 - Bild mit freundlicher Genehmigung der Zenith SA

   
Gesamt Ø    37.00 mm (16½"')
Höhe    5.90 mm
Steine    32 / 30 / 30
Frequenz    36.000 A/h (5 Hz)
Gangreserve    50 Std.
Antriebsart    Handaufzug
Hemmung    • Schweizer Anker
   • Flach-Spirale
   • Glucydur-Unruh, 3-schenklig
Hersteller    Zenith, succursale de LVMH Swiss Manufactures SA
Herstellung    2016 / 2015 / 2015
Stückzahl    300 / 150 / ?
Typ    Ankerwerk
Material    • Karbon; Stahl, rhodiniert
Funktionen    • Stunde
   • Minute

   • Anzeige des Kraftflusses des konstanten Kraftantriebs auf "4/5"
      (4805) / "3-6" (
4810, 4810 C)
   • Kleine Sekunde auf "7/8"
Ausstattung    • Zeigerstellung durch Ziehen der Krone
   • Antrieb über Kette und Schnecke-Prinzip mit konstanter Kraft
   • Unruh-Stopp
   • KiF-Elastor Stoßsicherung
   • Version 4805: 807 Einzelteile (232 für das Uhrwerk allein + 575 Teile
      für die Kette)
   • Version 4810 / 4810 C: 797 Einzelteile (222 für das Uhrwerk allein
      + 575 Teile für die Kette)
Qualitätsausführung    Alle Brücken und Kloben angliert
   • Alle Stahlteile matt gebürstet und angliert

   • Skelettierte Federhaus- sowie Ankerradbrücke
   • Hochglanzpolierte Schraubenköpfe
   • Matt gebürstete Unruhbrücke

   • Perlierte Grundplatine
   • COSC-Zertifizierung
   
 

 
Kaliber    5011
   5011-K
   5011-V
   5011-KV

Zenith Kaliber 5011 - Bild mit freundlicher Genehmigung der Zenith SA

Zenith Kaliber 5011K (links graviert, rechts skelettiert) - Bilder mit freundlicher Genehmigung der Zenith SA

   
Gesamt Ø    50 mm (22"')
Höhe    10 mm
Steine    19
Frequenz    18.000 A/h (2.5 Hz)
Gangreserve    48 Std.
Antriebsart    Handaufzug
Hemmung    • Schweizer Anker
   • Breguet-Spirale, später mit Flach-Spirale

   • Glucydur-Unruh, 2-schenklig
Hersteller    Zenith, succursale de LVMH Swiss Manufactures SA
Basis    Zenith Kaliber 5011
Herstellung    1969
Stückzahl    ? / 5.000 / ? / ?
Typ    Ankerwerk
Material    • Uhren-Messing, rhodiniert
Funktionen    • Stunde
   • Minute

   • Kleine Sekunde auf "9"
   • Gangreserve auf "3" (
5011-K, 5011-KV)
Ausstattung    • Zeigerstellung durch Ziehen der Krone
   • Unruh-Stopp (5011-V, 5011-KV)
   • KiF-Elastor Duofix-Stoßsicherung
   • 134 Einzelteile
Qualitätsausführung    • Alle Brücken und Kloben angliert
   • Alle Stahlteile matt gebürstet und angliert
   • Hochglanzpolierte Schraubenköpfe
   • Perlierte Grundplatine
   • Von Hand kunstvoll gravierte Brücken und Kloben (Versionsabhängig)
   
  Zenith Kaliber Familie 5011:
5011     : Ø 22"'; Basis
5011-K  : Ø 22"'; Höhe 10 mm; 18 Steine; Gangreserve
5011-V  : Ø 22"'; Höhe 10 mm; 18 Steine; Federhausstopp
5011-KV: Ø 22"'; Höhe 10 mm; 18 Steine; Gangreserve; Federhausstopp
 

 
Kaliber    6150

Zenith Kaliber El Primero 6150 - Bild mit freundlicher Genehmigung der Zenith SA

   
Gesamt Ø    30.00 mm (13¼"')
Höhe    3.92 mm
Steine    35
Frequenz    28.800 A/h (4 Hz)
Gangreserve    100 Std. / 4 Tage
Antriebsart    Automatik
Hemmung    Schweizer Anker
   • Flach-Spirale
   • Glucydur-Unruh, 3-schenklig
Hersteller    Zenith, succursale de LVMH Swiss Manufactures SA
Basis    Zenith Kaliber "Elite" von 1994 - modifiziert
Herstellung    2015
Stückzahl    ?
Typ    Ankerwerk
Material    • Uhren-Messing, rhodiniert
Funktionen    • Stunde
   • Minute

   • Zentralsekunde
Ausstattung    • Zeigerstellung durch Ziehen der Krone
   • Rotor, kugelgelagert
   • 2 Federhäuser
   • Unruh-Stopp
   • KiF-Elastor Stoßsicherung
   • 195 Einzelteile
Qualitätsausführung    • Alle Brücken und Kloben angliert
   • Alle Stahlteile matt gebürstet und angliert

   • Teilskelettierter Rotor
   • Hochglanzpolierte Schraubenköpfe

   • Perlierte Grundplatine
   • Genfer Streifenschliff
 

 
Kaliber    661
   67 Elite
   670
   672
   679
   680
   681
   682
   685
   691
   692
   693

Zenith Kaliber Elite 682 - Bild mit freundlicher Genehmigung der Zenith SA

   
Gesamt Ø    25.60 mm (11½"')
Höhe    3.28-4.67 mm (Versionsabhängig)
Steine    26-38 (Versionsabhängig)
Frequenz    28.800 A/h (4 Hz)
Gangreserve    50 Std.
Antriebsart    Automatik, bidirektional
Hemmung    Schweizer Anker
   • Flach-Spirale
   • Glucydur-Unruh, 3-schenklig
Hersteller    Zenith, succursale de LVMH Swiss Manufactures SA
Herstellung    1994
Stückzahl    ?
Typ    Ankerwerk
Material    • Uhren-Messing, rhodiniert
Funktionen    • Stunde
   • Minute
   •
Kleine Sekunde auf "9"
   • Zentralsekunde
(Versionsabhängig)
   • Gangreserve auf "1-3" (Versionsabhängig)
   • Zentraler 24h-Zeiger (Versionsabhängig)

   • Datum auf "4/5" oder "6" (Versionsabhängig)
   • Gross-Datum (Versionsabhängig)
   • Mondphase
(Versionsabhängig)
Ausstattung    • Zeigerstellung durch Ziehen der Krone
   • Rotor, kugelgelagert
   • Unruh-Stopp
   • Mikrometer-Feinregulierung

   • KiF-Ultraflex Stoßsicherung
   • 179 Einzelteile
Qualitätsausführung    • Alle Brücken und Kloben angliert
   • Alle Stahlteile matt gebürstet und angliert
   • Skelettierter Rotor

   • Hochglanzpolierte Schraubenköpfe
   • Perlierte Grundplatine
   • Kreisförmiger Streifenschliff
   • Genfer Streifenschliff
   
  Die Zenith-Kaliberreihe Elite 6xx) gehörte bei seiner Präsentation Mitte der 1990er zu den flachsten Automatikwerken.

Zenith Kaliber Familie 600:

Elite 661      :
Elite 67        : Zentralsekunde; Datum;
Elite 670      : Höhe 3.47 mm; 27 Steine; Indirekte Zentralsekunde; Datum; 144 Einzel-
                     teile;
Elite 672      : 2.Zeitzone;

Elite 679      : Höhe 3.85 mm; 27 Steine; Indirekte Zentralsekunde; 126 Einzelteile;
Elite 680      : Höhe 3.28 mm; Kleine Sekunde; Datum;

Elite 681      : Höhe 3.47 mm; 27 Steine; 128 Einzelteile;
Elite 682      : Höhe 3.935 mm; 26 Steine; 2.Zeitzone (24h); Datum; 158 Einzelteile;

Elite 685      : Höhe 4.67 mm; 38 Steine; Gangreserve; Datum; 179 Einzelteile;
Elite 691      : Höhe 5.67 mm; 27 Steine; Mondphase; Groß-Datum; 228 Einzelteile;
Elite 692      : Höhe 3.97 mm; 27 Steine; Mondphase; 195 Einzelteile;
Elite 693      : Höhe 3.94 mm; 26 Steine; 2.Zeitzone; 186 Einzelteile;

Kaliber
o
o

Gesamt Ø

Höhe
Steine
Frequenz
Gangreserve
Antriebsart
Hemmung


Hersteller
Herstellung
Stückzahl
Typ
Platine / Brücken
Funktionen







Ausstattung




Qualitätsausführung
   8804
   8804 S

   37.00 mm (16½"')
   5.85 mm
   45
   36.000 A/h (5 Hz)
   50 Std.
   Handaufzug
   • Schweizer Anker
   • Flach-Spirale
   • Glucydur-Unruh, 3-schenklig
   Zenith, succursale de LVMH Swiss Manufactures SA
   2013
   25 / 25
   Tourbillon
   • Uhren-Messing, vergoldet
   • Tourbillon (1 min./U.), fliegend, selbstregulierend,
      gyroskopisch (Gravitationsmodul)

   • Stunde, dezentral auf "12"
   • Minute, dezentral auf "12"
   • Kleine Sekunde auf "9"
   • Gangreserve auf "3"
   • Selbstregulierendes Gravity-Control-Modul auf "6"
   • Zeigerstellung durch Ziehen der Krone
   • Gegengewicht des gyroskopischen Systems aus Gold
   • Tourbillon mit 173 Einzelteilen

   • Anker- sowie Hemmungsrad aus Silizium
   • KiF-Stoßsicherung

   • 308 Einzelteile
   • Alle Brücken und Kloben angliert
   • Gebläute Schrauben
   • Skelettiertes Werk (
8804 S)
   • Perlierte Grundplatine
   • Genfer Streifenschliff

Zenith Kaliber El Primero 8804 S - Bild mit freundlicher Genehmigung der Zenith International SA


Kaliber
o
Gesamt Ø

Höhe
Steine
Frequenz
Gangreserve
Antriebsart
Hemmung


Hersteller
Herstellung
Stückzahl
Typ
Platine / Brücken
Funktionen







Ausstattung






Qualitätsausführung
   8805

   37.00 mm (16½"')
   5.85 mm
   53
   36.000 A/h (5 Hz)
   50 Std.
   Handaufzug
   • Schweizer Anker
   • Flach-Spirale
   • Glucydur-Unruh, 3-schenklig
   Zenith, succursale de LVMH Swiss Manufactures SA
   2013, 2015
   35
   Tourbillon
   • Uhren-Messing, vergoldet
   • Tourbillon (1 min./U.), fliegend, selbstregulierend,
      gyroskopisch (Gravitationsmodul)

   • Stunde, dezentral auf "12"
   • Minute, dezentral auf "12"
   • Kleine Sekunde auf "9"
   • Gangreserve auf "4"
   • 3D-Erdhalbkugel (Rückseite)
   • Zeigerstellung durch Ziehen der Krone
   • Handaufzug mit Antrieb über Kette und Schnecke
      (18cm Länge, 585 Einzelteile allein)
   • Tourbillon mit 173 Einzelteilen

   • Anker- sowie Hemmungsrad aus Silizium
   • KiF-Stoßsicherung

   • 354 Einzelteile (mit Kette-Schnecke Antriebssystem zu-
      sammen 939 Einzelteile)

   • Alle Brücken und Kloben angliert
   • Alle Stahlteile matt gebürstet / hochglanzpoliert und
      angliert
   • Gebläute Schrauben
   • Perlierte Grundplatine
   • Genfer Streifenschliff

   Das Kette-Schnecke Antriebssystem hat 585 Einzelteile, wobei für das
   Uhrwerk weitere 354
Einzelteile dazu kommen = 939 Einzelteile ge-
   samt!

Zenith Kaliber El Primero 8805 - Bild mit freundlicher Genehmigung der Zenith International SA

 

 
Kaliber    9004

Zenith Kaliber El Primero 9004 - Bild mit freundlicher Genehmigung der Zenith SA

Zenith Kaliber El Primero 9004 - Bild mit freundlicher Genehmigung der Zenith SA

   
Gesamt Ø    32.80 mm (14¼"')
Höhe    7.90 mm
Steine    53
Frequenz    36.000 A/h (5 Hz) + 360.000 A/h (50 Hz)
Gangreserve    50 Std.
Antriebsart    Automatik
Hemmung    2 x Schweizer Anker
   • 2 x Flach-Spirale
   • 1 x Glucydur-Unruh, 3-schenklig + 1 x Glucydur-Unruh, 4-schenklig
Hersteller    Zenith, succursale de LVMH Swiss Manufactures SA
Herstellung    2017
Stückzahl    ?
Typ    Chronograph mit ?-Steuerung
Material    • Uhren-Messing, rhodiniert
Funktionen    • Stunde
   • Minute
   • Zentrale 1/100 Chrono-Sekunde
   • 30 Min.-Register auf "3"
   • 60 Sek.-Register auf "6"
   • Kleine Sekunde auf "9"

   • Gangreserve, retrograd auf "12"
Ausstattung    • Zeigerstellung durch Ziehen der Krone mit 2 Rastpositionen
   • Beidseitiger, manueller Aufzug (für den Chronograph wird die
      Krone im Uhrzeigersinn und für das Gehwerk anders herum gedreht)

   • Duo-Pusher
   • Doppel-Federhaus
   • Neuartiger, patentierter Start- und Nullstellungsmechanismus
      mit 3 Herzhebeln

   • Flach-Spiralen aus neuartigem, patentiertem Karbon

   • Anker- sowie Hemmungsrad aus Silizium
   • 2 x KiF-Stoßsicherungen

   • 203 Einzelteile
Qualitätsausführung    • Alle Brücken und Kloben angliert
   • Skelettierte Grundplatine, Brücken und Kloben

   • Alle Stahlteile matt gebürstet und angliert
   • Rotor in Form eines Sterns, skelettiert

   • Perlierte Grundplatine

   • Genfer Streifenschliff
   • COSC-Zertifizierung
 
 

Alle Markennamen sind eingetragene Warenzeichen und Eigentum der jeweiligen Hersteller - Sounddateien mit freundlicher Genehmigung durch Martin Filzwieser  -  IMPRESSUM